Improvisation, Spiele und Theater

Improvisation, Spiele und Theater

Angebot für Gruppen und Teams!

Termin frei wählbar:

Kinder lachen gemäss einer Forschung mehr als 400-mal täglich, Erwachsene bloss noch 15-mal. Diese Weiterbildung lässt die Lachquote schnell nach oben steigen, gibt vielfältige Impulse für eine verbesserte Improvisationsfähigkeit und das Tolle daran: Jeder Mensch ist fähig zum Improvisieren. Schauspielkunst und Vorkenntnisse sind für diesen Kurs in keiner Art und Weise nötig.

Mottos zum Improvisieren


Inhalte

  • Zahlreiche Übungsformen, welche die Spielfreude und das Lachen fördern
  • Agieren und Reagieren aus dem Moment
  • Die erste Idee ist meistens die Beste
  • Spielerische Formen zur Förderung von Spontaneität, Improvisationsfähigkeit und Kreativität
  • Teamwork und das Einbringen eigener Vorschläge
  • Erfinden und Erzählen therapeutischer Geschichten
  • Die Philosophie des Spiels und der Improvisation
  • Präsenz und das Eingehen auf Impulse der andern
  • Experimente mit der «Lust am Scheitern»
  • Die Kunst des spontanen Geschichteerzählens

Ziele

  • Verbesserung der Improvisationsfähigkeit in Beruf und Alltag
  • Entfaltung der eigenen Kreativität
  • Kennen lernen konkreter Ideen und Anwendungsmöglichkeiten für den privaten und beruflichen Alltag

Kursdaten

  • Termin frei wählbar
  • Leitung: José Amrein, dipl. Logopäde und Master of Advanced Studies; Leiter einer Improgruppe
  • Teilnahme: keine besonderen Anforderungen